Verarbeitung von persönlichen Daten und ihr Schutz - GDPR

Folgende Informationen betreffen die Verarbeitung von persönlichen Daten von "Betroffenen Personen", die die berechtigten Personen des Betreibers durchführen. Die Verarbeitung und Schutz dieser persönlichen Daten wird durch die Bestimmungen des Gesetzes Nr. 18/2018 GB, über den Schutz der persönlichen Daten in der Fassung von späteren Bestimmungen (weiter nur "Gesetz") verwaltet, in der Verbindung mit den Bestimmungen der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) Nr. 2016/679 vom 27. April 2016, allgemeiner Verordnung über den Schutz der Daten (weiter nur "Verordnung").